Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

...kenne diese Geschichte wie meine Hosentasche

Der Hamburger Autor Nils Mohl hatte zuletzt das Restaurant Fillet of Soul in den Deichtorhallen für ein Meeting in seiner Heimatstadt vorgeschlagen. Schon als ich dem Hause auf einer Rieseneisplatte entgegenrutschte, dachte ich mir: gute Wahl. Das kann also nur Anfang Februar stattgefunden haben.

Das "Fillet of Soul" liegt direkt in der Hafen-City. Tisch-Reservierung ist also geboten! Die beiden Herren konnten dann aber immerhin für eine Teelänge an einem der reservierten Tische Platz nehmen. Das Grün der Pfefferminzblätter in dem Teeglas hätte jedem Künstlergrün Konkurrenz gemacht!

Bei dieser Gelegenheit erzählte mir Nils davon, dass jene Geschichte, mit der er sich 2004 erfolgreich für den Klagenfurter Literaturkurs beworben hatte, demnächst im Hosentaschenverlag erscheinen werde. Verlegerin Dorthe Hodemacher bringt ihre Hosenstaschengeschichten in Hannover heraus. Das sind "Kurzgeschichten zum Einstecken, Lesen, Weitersagen, Verschenken oder Sammeln". Alle drei Monate erscheint eine Edition mit sechs Geschichten. "Jede Hosentaschengeschichte wird aus einem großen Bogen Papier gefaltet und liebevoll einzeln versiegelt."

Kurz und gut: Drei Monate sind wieder um, die Edition 3 der Hosentaschengeschichten ist gerade fertig geworden - mit Nils Mohls Story "Ballade von dünnen Männern". Nicht nur wer dünne Männer mag, wird sich das besorgen.

 

12.3.10 18:08

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen